Täterätä
  Startseite
  BLUBB
  Sachen über mich
  Hausaufgaben
  Ich über Leute die mir wichtig sind
  Liebe,Sex und alles was dazu gehört..
  Leben und Tod
  Psychologie mal anders...
  Der Engel
  Gibt es wirklich das ?
  Bücher
  Gästebuch

 

http://myblog.de/kleenelaura1991

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Endlich Freitag der 11.04.08, endlich wieder mal eine Schulparty.

Was? Du warst nicht da? Okay das ist nicht gut. Ich erzähl dir mal wie ich sie erlebt habe...

 

20 Uhr. Ich bin endlich da. Alle drängeln sich durch die beiden Eingänge, wollen ihren Stempel bekommen und ich bin mitten drin. Ja! Ich habe meinen Stempel, also nichts wie rein.

Boah wie sich unsere Schule von heute morgen auf heute Abend so verändert hatte.

Aus dem einen Teil des Forums ist eine große Tanzfläche mit vielen, bunten Lichtern geworden und einen DJ gibt es auch. Daneben ist der Essensstand mit Kuchen, Brezeln und Trinken.

Ich geh weiter und finde die Garderobe und gebe meine Jacke ab. Kostet 50cent, aber der 12te Jahrgang freut sich über jedes Kleidungsstück^^

Jetzt kann die Party beginnen!

Zuerst mal zu der Rockstage, wo die Bands spielen. Mist, ich habe die erste Band verpasst, aber Employee of the Month mag ich sowieso mehr...

Ich sehe mich um. Die Musik ist laut, die Menge gut gelaunt und die Band hat auch ihren Spaß.

Naja egal. Bandwechsel. Dann kann man ja mal gucken was auf dem „Mainfloor“ xD so abgeht.

Man kann ehrlich sagen, dass die Unterstüfler die Tanzfläche regieren. Alle tanzen. Zu den Pussycat Dolls, Culcha Candela und weiteren Bands aus den Charts. Alle amüsieren sich prächtig. Die spanischen Austauschschüler zeigen uns wie sie feiern und die Luft scheint zu brennen....

Hui, ist alles schon ein bisschen anstrengend, also ab zu dem Essensstand und was zu trinken kaufen.

Die Zeit vergeht. Ich bin mal bei den Bands, mal bei der Tanzfläche oder auch mal draußen frische Luft schnappen. 24 Uhr. Die Party ist vorbei. Alles ist gut verlaufen und d.h. nächstes Jahr gibt es wieder eine Schulparty.

 

Also ich hoffe, ich konnte dir die Schulparty ein bisschen schmackhaft machen und nächstes Jahr verpeilst du nicht dir eine Karte zu kaufen

Da für jeden was dabei ist, kannst du dich auch nicht rausreden xD

 

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung